title image


Smiley VB.NET: Komplette Vernichtung
Hallo!



Ich habe häufiger das Problem unter Studio 2005, dass ich einige Codedateien nicht

mehr speichern kann, da angeblich noch ein Prozess darauf zugreift. Stattdessen

muss ich die Datei dann unter einem anderen Namen speichern.



Ist zwar ein wenig nervig aber beim nächsten Neustart kann man die alte Datei löschen und den Namen wieder umsetzen ...



Schlimm wird es nur, wenn ein Formular betroffen ist. In Studio 2005 unterteilt die IDE mit Partial Class die Klasse in zwei Dateien, wobei die Designer-Datei (welche vom Designer erzeugten Code enthält) unter der eigentlichen Datei angezeigt wird.



Kurze Rede langer Sinn: Wenn ich die Designer-Datei unter anderem Namen speichern muss, dann bekomme ich sie anschließend nicht mehr unter meine Formaular-Datei.

Stattdessen bekomme ich eine Menge Fehlermeldungen und das Formular kann nicht mehr angezeigt werden.



Wer das Problem auch schon einmal hatte wird wissen, was ich meine. Hat jemand eine Idee, wie ich solche Schwierigkeiten umgehen kann?
So liegt Handeln im Moment - der aufflammt und zu Asche brennt

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: