title image


Smiley chkdsk findet Fehler, repariert sie aber nicht
Hi,



ich kann hier zwei Ordner nicht löschen weil "Quelldatei oder -laufwerk nicht gelesen werden können".



chkdsk sagt mir "Fehler im Dateisystem" gefunden, aber mit der Option /f (Fehler beheben) muss er das beim nächsten Neustart machen. Tut er auch, aber der Fehler bleibt. Bzw. findet es den Fehler gar nicht? Das geht immer so schnell wieder weg...



Wie kann man noch das Dateisystem reparieren?



Edit: Windows XP pro SP2, Dateisystem ist natürlich NTFS
--
ciao, LX



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: