title image


Smiley Internetverbindung unter XP klappt nicht mit Notebook (X-Post)
Hallo,



im Internetforum konnte man mir leider nicht weiterhelfen. Ein anderer User gab mir den Tipp es mal hier bein den BS Experten zu probieren:



Ich möchte für meine Mitbewohnerin DSL an ihrem Notebook einrichten. Ich habe eine T-Onlinennummer und habe eine neue Netzwerkverbindung eingerichtet. Als Benutzername habe ich die Kombination aus AnschlusskennungT-Onlinenummer#0001@t-online.de verwendet, als Passwort das T-Online Kennwort eben. Die Onlineummer ist nicht länger als 12 Stellen, alsso muesste das mit dem #0001 kein Problem sein.

So funktioniert es beispielsweise auch bei meinem MAc. Nun klappt es hier auf dem Notebook aber nicht. Das Ethernethkabel steckt korrekt drin, die Daten stimmen auch aber die Fehlermeldung ist sofort RAS Server nicht erreichbar oder Anbieter unbekannt.



Was kann ich denn da bloss falsch machen ? Ein DSL Modem über eine PPoE Verbindung muss doch nicht konfiguriert werden oder ? Das einzige ist dass das Notebook ein internen Modem hat, könnte dies ein Problem darstellen ? Betriebssystem ist Windows XP. Ich werde doch nicht etwa die peinliche T-Online Software installieren müssen oder ? PPoE dachte ich wäre automatisch integriert, Ethernetkabel rein und los geht's, so jedenfalls kenne ich es vom Mac.



Habt ihr bitte Tipps für mich ? Wie geschrieben, an Modem etc kann es nicht liegen denn wenn ich das Kabel in den Mac stecke, klappt es mit genau den gleichen Daten.




----- J5 auf dem Spotlight Gruppenfoto :-) -----

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: