title image


Smiley DVD Brenner erkennt nur sehr selten einen Rohling
Hallo zusammen,

ich benutze seit langen einen LG GSA-4081B DVD-Brenner. Früher lief er fast immer normal. In letzter Zeit aber häufen sich die Fehlermeldungen. Wenn ich eine DVD beschreiben möchte gebe ich in win on CD die Dateien an welche ich sichern möchte und klicke dann auf "Schreiben". Hier erhalte ich dann fast immer die Fehlermeldung: Keine CD im Laufwerk obwohl ein frischer Rohling eingelegt ist. Ich denke auch nicht, dass es am Rohling liegt. Diese Meldung erhalte ich bei Rohlingen der Fa. Octoplus genauso wie bei Verbatim Produkten. Manchmal hilft es, den PC mit dem Rohling im Writer hoch zufahren. Dann erkennt er ab und an den Rohling und brennt ihn auch, egal ob Octoplus oder Verbatim. Leider hilft dieser Trick aber auch nur gaaanz selten, meist erhalte ich die o.g. Fehlermeldung. Ist dann mal ein Rohling gebrannt, nehme ich ihn heraus, lege ihn wieder ein und der Explorer meldet beim Zugriff auf den Rohling: "Der Rohling ist nicht formatiert" oder "Legen sie einen Datenträger ein" o.ä. In einem anderen DVD-Laufwerk wird er sofort erkannt. Auch ein Firmwareupdate des Brenners brachte keine anderen Ergebnisse. Hat wer eine Idee wie man den Brenner wieder überzeugen kann seinen "Job" zu erledigen?

Im voraus Danke für eure Hilfe



Micha

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: