title image


Smiley automatisierter datei-import (excel): welches konzept?
Liebe Spotlights,

ich habe eine xlt-Vorlage. Sie besteht aus 5 Blättern.



Blatt 1 errechnet verschiedene Ergebnisse aus den 4 Datenblättern. Die Datenblätter heissen: 1.Termin_l, 1.Termin_r, 2.Termin_l, 2.Termin_r



Die Daten in den Blättern stammen aus 4 verschiedenen Ursprungsdateien. Die Namensgebung der Ursprungsdateien folgt einer Systematik: ID_termin_seite . Konkret: 38_1(2)_l(r)(lr).xls, wobei die Klammern jeweils die Alternativen benennen.

In den Ursprungsdateien stehen die Daten immer(!)im Blatt "Daten".



Bislang kopiere ich manuell nach folgendem Ablauf:

.xlt öffnen und nach der jeweiligen ID als .xls benennen, in diesem Fall 38.xls

Dann öffne ich in einem Ordner die Datei 38_1_l, markiere das Blatt "Daten" und füge es in 38.xls in das Blatt 1.Termin_l ein. Dann öffne ich 38_1_r und füge "Daten" in 1.Termin_r ein usw.

Wichtig: Falls die Ursprungsdatei 38:1_lr benannt sein sollte, füge ich "Daten" sowohl unter 1.Termin_r als auch unter 1.Termin_l ein. Entsprechend gehe ich für den 2. Termin vor.



Diesen Vorgang möchte ich gern automatisieren. Dazu muss ich mich wohl in vba einarbeiten, womit ich gerade beginne. Allerdings bedarf die Aufgabe einer Lösung in absehbarer Zeit...

Ich stelle mir vor, dass das Makro entweder aufgrund der gemeinsamen ID (ich benenne die Vorlage mit der ID, die auch die Ursprungsdateien kennzeichnet) die gewünschten Dateien "findet", oder ich die Dateien per Auswahlfenster definiere. Anschließend sollte das Makro selbstständig die jeweiligen "Daten"-Blätter in die entsprechenden Sheets (1.Termin_l etc) kopieren.



Ich suche Rat im Sinne einer ersten Orientierung: Wie muss ich vorgehen? Welche Prozeduren muss ich dazu schreiben? Oder sollte ich alles über eine Datenbankabfrage laufen lassen?



Ergänzung: Bislang sind alle Ursprungsdateien in einem Ordner zu finden, also die 4 Ursprungsdateien einer jeden ID von 1 bis x. Es wäre auch möglich, die 4 Dateien jeder ID in einen einzigen Ordner zu kopieren, und diesen nach der ID zu benennen.



Besten Dank,

Jazzlight



PS: Der Beitrag stand bereits im excel-Forum. Da bislang ohne Antwort, versuche ich es hier.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: