title image


Smiley Neues Sony Microdrive mit 5GB für ca. 200 Euro
Ich lese gerade die "Chip Foto&Video Digital" und dort wird von einem neuen Sony Microdrive "Compact Vault" berichtet, welches mit einer 1-Zoll-Festplatte und "Cybercapture"-Technologie ausgestattet ist und eine Transferrate von rund 97 MB/s erreichen soll.



4 Stunden MPEG4-Video und 1600 Bilder (bei einer Größe von 3MB) passen auf die Karte.



Ich frage mich nun, ohne sie auf dem Einkaufszettel zu haben, ob diese Karte überhaupt mit einer aktuellen DSLR ausgereizt werden kann? Ich vermute mal nicht, wenn ich mir manche Tests in Erinnerung rufe, in denen sich die Extreme III nichtmal deutlich von z.B. der Ultra II absetzen konnte.



Und Microdrives haben doch ein "Problem" mit der Hitzentwicklung. Diese Karte müsste doch dann schon fast glühen.

Von Spotlighter für Spotlighter!





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: