title image


Smiley OOP - Potenzen errechnen... Programm rechnet nicht...
Nabend! :)

Wir nehmen momentan Objekt orientierte Programmierung in der Schule durch. Da sollen wir ein kleines Programm basteln, was die Potenzen errechnet.



[b]Klasseninterface:[/b]

class Potenz

{

private:

double basis;

double exponent;

double potenz;

public:

void berechnePotenz();

void liesPotenz(double b, double e);

double PotenzUebergeben();

};



Methodenimplementierung:

#include "Potenz.h"

#include



void Potenz::liesPotenz(double b, double e)

{

basis=b;

exponent=e;

}



void Potenz::berechnePotenz()

{

double i=1, potenz=1;

for (i=1; i<=exponent; i++)

{

potenz=potenz*basis;

}

}



double Potenz::PotenzUebergeben()

{

return potenz;

}



Hauptprogramm:

#include "Potenz.h"

#include



void main()

{

double basis=0, expo=0;

Potenz quadratzahl;



cout << "Bitte Basis eingeben: ";

cin >> basis;

cout << endl << "Bitte Exponent eingeben: ";

cin >> expo;



quadratzahl.liesPotenz(basis, expo);

quadratzahl.berechnePotenz();



cout << endl << "Berechnete Potenz aus " << basis << " hoch " << expo << " lautet: " << quadratzahl.PotenzUebergeben() << endl;

}



Ich bin mir eigentlich sicher, dass es funktionieren müsste, vor allem weil wir vor langer Zeit schon mal ein Programm zur Errechnung der Potenz gemacht haben. Aber leider rechnet er mal wieder nur Unfug. :(

Könnte sich mal einer den Code anschauen und mir erzählen, wo ich einen Fehler gemacht habe?



Gruß chaosdevil

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: