title image


Smiley Umfrage Backupsoftware: Arcserve, Veritas andere?
Hallo zusammen

Ich habe hier eine Umgebung mit 3 w2k-servern (einer mit exchange2000) und ein windows2003-server.

Diese werden zur Zeit mit Arcserve-Backup (Version 9.0) gesichert. Für den Exchange habe ich einen Exchange-Agent im Einsatz. Die Sicherung läuft auf ein DLT (40/80GB).



Nun steht mit grosser Wahrscheinlichkeit ein Medienwechsel bevor (Revisionssicher: LTO3). Da die alten Bänder mit dem neuen Drive sowieso nicht geladen werden können (und ich auch den Backupserver wechsle, sprich das alte drive wird nicht im neuen Server sein), stellt sich für mich die Frage, ob ich die Backupsoftware ebenfalls wechseln soll.



Ich bin zwar bis jetzt mit Arcserve im grossen und ganzen zufrieden, kenne jedoch auch nur diese Software. Hat jemand von euch Erfahrung mit Arcserve und einem Konkurrenzprodukt und kann mir etwas zu den Vor/Nachteilen verschiedener Produkte sagen? Gibt es auch Software, die von sich aus revisionssicher ist (z.B. mit Zeitstempeln (wenn das denn überhaupt möglich ist)).

Danke für eure Informationen.



Gruss

Stefan





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: