title image


Smiley Pc startet nur wenn das Verbindung Netzteil-MB kurz unterbrochen wurde
Mein PC startet beim ersten Hochfahren entweder erst nach dem 3ten, 4ten einschalten (wobei er vorher schon irgend etwas macht, Dioden leuchten, rattert manchmal auf dem Diskettenlaufwerk rum etc., bevor er dann stehen bleibt) oder aber wie heute morgen gar nicht (hatte mal versuchsweise über Nacht das Netzteil vom Strom genommen). Ziehe ich aber dann kurz das Verbindungskabel zwischen Netzteil und Motherboard aus dem Stecker am Motherboard, dann startet er ganz normal.

Das Nezteil ist fast neu, und ist etwas größer dimensioniert als das ursprüngliche (375W gegen 350W).

Kennt jemand das Phänomen und weiß wie man es beseitigen kann?



Danke

Druli

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: