title image


Smiley LAPLINK pro kostenlos zum Fernsteuern geeignet oder PC Anywhere ?
auf div. CDs von Zeitschriften tauchen Laplink PRo oder Vers. 10 kostenlos auf. Weiß jemand ob man damit auch einen PC "fernsteuern" wie mit PC Anywhere kann ?

Also ich will nicht per Internet sondern per ISDN mit mit einem Bürorechner verbinden der (in der Nacht und am Wochenende) nicht besetzt ist und dort in Anwendungsprogramme die zu Hause nicht vorhanden sind, Daten eingeben ( erfassen ).

Mit PC Anywhere hab ich das schon gesehen, allerdings für gelegentlich Anwendung etwas teuer.

Laplink kenn ich noch aus der Dos Zeit, aber aktuelle Versionen nicht mehr.

Die XP-Remote Funktion funktioniert ja nur wenn der andere Rechner "besetzt" ist.

Also nicht Dateien übertragen denn das ginge auch mit Fritz-Data sondern wirklich Remote sehen und arbeiten ... aber wenns geht in deutsch und billig ...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: