title image


Smiley Formatierung von TextBoxen
Hallo Excel-Spotlighter,



habe hier eine fremde Exceltabelle in der jede Menge TextBoxen und DropDownfelder eingefügt sind. Diese sind bzgl. ihrer Objektpositionierung alle (ich weiß es nicht genau, weil es zu viele sind) auf "Nur von Zellposition abhängig" gesetzt.



Wenn eine Seitenvorschau vorgenommen wird, in der auch eine korrekte Darstellung des Tabellenansicht wiedergegeben wird, werden anschließend alle TextBoxen in der Tabelle nach links verschoben, nicht aber die Dropdownfelder, diese liegen weiter korrekt.



Habe jetzt zwei Fragen.



1.) Gibt es eine Erklärung für das unterschiedliche Verhalten der TextBoxen und DropDownfeldern?

2.) Wie sähe eine VBA-Lösung aus, alle vorhandenen TextBoxen bzgl. Ihrer Objektpositionierung auf "Von Zellposition und -größe abhängig" abzuändern. Mit dieser Formatänderung lässt sich der Fehler abstellen, wie ich für wenige Textboxen getestet habe. Mir fehlt leider das VBA-Wissen.






Gruß Werner .. , - ...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: