title image


Smiley Leuchte ohne Prüfzeichen
Hallo,



da habe ich doch neulich bei ebay eine Leuchte gekauft (CDM mit EVG). Der Verkäufer (gewerblicher Händler) hat seinen Firmensitz in der gleichen Stadt, wo ich wohne. Somit konnte ich sie gleich abholen. Zuhause, beim auspacken, stelle ich fest, daß die Leuchte keinerlei Prüfzeichen hat.

Darf so etwas überhaupt verkauft werden?



Normalerweise ist mir Bürokratismus egal, und auf irgendwelche Etiketten lege ich keinen Wert. Nur gerade diese Leuchte soll auch während meiner Abwesenheit brennen. Da habe ich keine Lust, daß mir irgendetwas abfackelt.



Tja, und so ganz nebenbei hat etwas geklappert. Das Vorschaltgerät ist überhaupt nicht festgeschraubt, sondern liegt lose drin. Spannungsführende Teile können gegen das Gehäuse kommen.



... und der Reflektor läßt sich nicht arretieren. Wenn man dran wackelt, fällt er ab.



Ich denke, ich werde heute noch einmal hinfahren (was leider Zeit kostet), und auf Wandlung bestehen.
Viele Grüße
www.frankhelbig.de

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: