title image


Smiley Re: was ist es denn für eine Disc? (Marke, Modell) ot
Nur eine neue Scheibe ausprobieren ist halt auch zu wenig, vielleicht ist die Aufnahme für die Scheibe nicht mehr ok (was hast du für eine Nabe?)oder eventuell ist die Bremsbefestigung verbogen. Da würde ich als Mechaniker auch nicht viel herumbiegen. Was einmal verbogen war ist für immer eine Schwachstelle und gerade bei einer Bremse würde ich es nicht darauf ankommen lassen.

Der Preis soll keine Universalerklärung sein aber es ist halt so, Qualität kostet ihren Preis.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: