title image


Smiley Re: tipp
Dann belegen deine Dateien immer noch effektiv mehr Platz als die angegebene Größe.

Und bei sehr vielen kleinen Dateien erhöht sich die Differenz um ein Vielfaches.



Ohne jetzt auf FAT32 und NTFS eingehen zu wollen, der belegte Plattenplatz auf einem normalen System ist IMMER höher als die Summe der Zusammenrechnung der Dateigrößen.

Warum? Weil jede Platte in sogenannte Cluster ( Zuordnungseinheiten auf Microsoft-Deutsch ) eingeteilt ist. Das ist Fakt.

Jede Datei belegt mindestens 1 Cluster. Auch Fakt.

Bei einer Clustergröße von 4kB ( FAT32 z.B. ) belegt eine 1 Byte Datei also effektiv wieviel Platz??? Und 1000 davon??



Wobei mir 3GB Verschnitt ( 60%+ ) denn doch etwas sehr viel erscheinen.
Volksweisheit:
1. Wahr: Jedes Volk kriegt die Regierung, die es verdient.
2. Noch unwahr: Jede Regierung kriegt vom Volk, was sie verdient.

Hier gefunden :-)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: