title image


Smiley Re: Naja, ob die wirklich Profis sind...
Ich denke, die Jungs kann man als Profis bezeichnen.



Und das ist ja mit nem großen Lader und der Motorsteuerung nicht getan.

Z.B. sitzen da drei Benzinpumpen hinten drin, kompletter Antrieb (da beim Beschleunigunsrennen Getriebe und Antriebswelle abgerissen) wurde getauscht, usw



Und ich glaube kaum, dass das irgendein TÜV eintragen wird. Deshlab machen die auch nur die 1/4 Meilen Rennen damit. Auf der Strasse käme einem der nächste Baum schneller näher als einem lieb wäre.



Ach ja, und eingetragen bekommst du den "Chip" auch.


X-Stat.de-Service



Meine kleine Rennmaschine!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: