title image


Smiley Re: Computer hat keinen Sound mehr
Solches und Ähnliches kann nach einem CMOS-Reset leicht passieren:



Ist eine separate Soundkarte installiert, muss im BIOS die Option "Onboard Sound" (meist ein AC'97 Soundchip) auf [Disabled] gesetzt werden, da ansonsten ein Ressourcenkonflikt der beiden "Brüllerchen" die Tonausgabe unterbindet.



Bei weiteren Ausfällen oder Ungereimtheiten das Kapitel "BIOS Setup" im Mainboard-Handbuch konsultieren und im entsprechenden BIOS-Abschnitt die zuständigen/benötigten Optionen anpassen.



Am Ende der Rekonfiguration das Speichern der Einstellungen im CMOS-RAM nicht vergessen*) und das System frisch hochfahren lassen.



*) Dass die [F10]-Taste in der Regel die Speicherung auslöst bzw. zur Bestätigung des Speicherns die Abfrage "Y" die "Z"-Taste zu drücken ist, das weißt du ja, od'r?

Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: