title image


Smiley Re: Noch immer Problem mit Höhe auslesen von Gruppenkopf Hilfe!!!!!
Du hast also ein Rechteck genommen.

Das funktioniert nicht richtig, weil sich ein Rechteck nicht an die größe anpassen kann.

Nachdem du geschrieben hattest 'beispiel von MS' bin bin davon ausgegangen, dass du Linien zeichnest.

Die beiden Querlinien kannst du ja einfügen. Wobei sich eben die untere Linie mit den Feldern nach unten verschiebt.

Dann musst du noch die Linien die senktrecht verlaufen zeichnen.



Den Code fügst du ein beim Gruppenkopf "beim Drucken".



Ich setz dir mal mein Beispiel hier rein. Wobei ich hier die senkrechten Linien (Linie1 und Linie2) unsichtbar eingefügt hatte, weil ich keine Lust hatte die Position mühselig auszurechnen.



******************************************************

Private Sub Gruppenkopf0_Print(Cancel As Integer, PrintCount As Integer)

Dim X1 As Single, Y1 As Single

Dim X2 As Single, Y2 As Single

Dim Color As Long

Dim i As Integer





' Festlegen der Maßeinheit für Koordinaten auf einer Seite...

Me.ScaleMode = 5 ' Festlegen der Maßeinheit Inch.



' reset the coordinates for the beginning of the line

X1 = 0

X2 = 0

' Set line to print from the top of the detail section



Y1 = 0





' Width of the line (in pixels).

Me.DrawWidth = 20



' Use black line color.

Color = RGB(0, 0, 0)





For i = 1 To 2 'linie1 und linie2

'Get the Position of the UNTEREQuerlinie and convert it in inches

Y2 = CSng(Format((Me!UNTEREQuerlinie.Top + 20) / 1440, "0.00"))

'Get the position of the line & i and convert it in inches

X1 = CSng(Format((Me("Linie" & i).Left + 10) / 1440, "0.00"))

X2 = CSng(Format((Me("Linie" & i).Left + 10) / 1440, "0.00"))

'Draw the line

Me.Line (X1, Y1)-(X2, Y2), Color

Next i



End Sub



******************************************************

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: