title image


Smiley Re: Die Besteckschublade ist keinen "Cent" Aufpreis wert,
Weil ich den direkten Vergleich habe.



Wenn Du noch nicht mit einem "Besteckkasten" gearbeitet hast, fällt Dir

die Mehrzeit auch nicht auf.



Auch das entnehmen ist einfacher.

Der Mehrpreis ist wirklich für den Lokus, nebenbei wie schon erwähnt hat man

wesentlich weniger nutzbare Raumhöhe.

Da der Besteckwagen (Miele) einiges wegnimmt.



Aber was anderes:

Wenn ich hier so lese fällt mir auf, wie "faul" doch heutzutage einige sein.

Besteck schnell mal mit der Hand zu spülen ist doch wirklich keine Angelegenheit.

Jedenfalls nicht für mich als Mann, oder ist das den meisten (Frauen?)

auch schon zu viel?


Viele Grüße - Georg



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: