title image


Smiley Re: Escape-Sequenzen (PCL) bei Word 97
Hallo Tippsi,



da ich kein Word97 mehr habe und sich der VBA in 2000 und höher etwas verändert hat, wäre es am Sinnvollsten, wenn du über den Makrorecorder (in einem separaten Dokument) ein Druckmakro aufzeichnest.

Du fügst einfach Seitenumbrüche ein, um 3 oder mehrere Seiten zu erhalten (das kannst du vorm Aufzeichnen machen).

Dann kommt das Makro:

Extras - Makro - Aufzeichnen



Nun simulierst du einen Ausdruck.

Du klickst in Seite 1, gehst auf Drucken, wählst Drucker und Schacht aus, bestimmst, dass Seite 1-2 gedruckt werden sollen und klickst okay.

Das wiederholst du für die Seite 3 - anderen Schacht auswählen; und für evtl. weitere Seiten (?) dann wieder Schacht 1 (oder so).

Dann stoppst du den Makrorecorder.



Mit ALT + F11 gelangst du in den VBA-Editor.

Unter Module findest du den aufgezeichneten Code.



Diesen kopierst du in deinen Serienbrief (in VBA).

Wenn du sofort beim Erstellen drucken möchtest, kannst du den Code so hinterlegen, dass du "Document" "Open" wählst.



Private Sub Document_Open()

... dein kopiertes Makro

End Sub



Viel Erfolg!



Oder du nutzt den anderen Tipp mit dem "Feld" - damit kenne ich mich allerdings nicht wirklich aus.












Gruß Astrid

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: