title image


Smiley Re: Das Temp-Verzeichnis evtl.
So war das nicht gemeint. Sondern wenn man jetzt NEU-Entwicklungen betreibt dann kann man auf NT4 keine Rücksicht mehr nehmen weil der Aufwand in keinem vernünftigen Verhältnis mehr zum Nutzen steht. Dabei ist es meistens so daß auf NT4 etwas funktioniert, das auf XP aus Sicherheitsgründen längst abgeschaltet wurde. Das ist nach meiner Erfahrung das Hauptproblem. XP-Workarounds funktionieren dann wieder auf NT4 nicht.



Tatsache ist doch, daß du für NT4 nicht mal mehr für teures Geld einen Support bei M$ bekommst. Das heißt keine Sicherheitsupdates, garnix. Eigentlich müßte man es schon fast als fahrlässig ansehen wenn Firmen heute noch NT4 einsetzen. Zumindest in vernetzten und internetfähigen Umgebungen.



Wenn man vom Auftraggeber für den Mehraufwand für NT4-Kompatibilität bezahlt wird kann einem das egal sein. Aber für so kleine Hobbyprojekte wie DelphiWorks zieh ich mir den Schuh nicht mehr an.

  Mail an Codehunter schreiben (Keyword für Whitelist im Betreff lassen!)


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: