title image


Smiley Re: Soundkarte hat sich verabschiedet
Bei den "ausgeblendeten" Geräten ist sie bestimmt dabei :-)

Egal.

Aufschrauben, Sound- und Fernsehkarte aus- und wieder einbauen, alle Kabel und Karten sicher festdrücken. Aufpassen, daß sich die Karten nicht beim Festschrauben aus dem jeweiligen Slot ziehen!

Besonders bei Intelrechnern und deren "verbogenen" Intelspezifikationskompatiblen Boards durch die Kühlkörperbefestigung kann´s schon mal sein, daß die Kärtchen in der Mitte oder am Ende nicht richtig kontaktiert in ihren Slot´s sitzen.

Neu starten und hoffen.
Volksweisheit:
1. Wahr: Jedes Volk kriegt die Regierung, die es verdient.
2. Noch unwahr: Jede Regierung kriegt vom Volk, was sie verdient.

Hier gefunden :-)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: