title image


Smiley Richtig!
Ich habe seit 5 Jahren eine Miele mit Besteckschublade: Klare Sache, das Teil ist jeden Pfennig wert, den ich dafür gezahlt habe.



Besteckkästen sind zwar schneller eingeräumt, das Spülergebnis ist aber im Durchschnitt schlechter, als in der Schublade.



Wenn man die anschließenden Sortierzeiten bei Besteckkästen betrachtet (also erst das wieder mal das nicht sauber gewordene Besteck aussortieren, dann anschließend das saubere Besteck wegsortieren) stellt man doch recht schnell fest, dass die Besteckschublade einen echten Zeitgewinn darstellt!



Außerdem kenne ich bisher immer noch keine Maschine, die so unglaublich leise arbeitet!



Miele rules!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: