title image


Smiley JPG-Stapelverarbeitung ohne Nachfrage
Probebild öffnen, Aufzeichnung beginnen:



1. CMYK-Wandlung

2. Bildgröße

3. Speichern unter ... JPG / Qualität einstellen / beliebigen Ort einstellen / OK.

Aufzeichnung beenden, Probebild schließen.



Stapelverarbeitung:

1. Quelle und Ziel einstellen

2. Haken setzen bei "Speichern unter in Aktionen überschreiben"



Hintergrund:

PS weiß wirklich nicht, in welcher Qualität er das JPG speichern soll, deshalb fragt er nach. Das heißt, im Gegensatz zu anderen Aktionen MUSS man hier den Speichervorgang aufzeichnen, damit die Qualitätsstufe in der Aktion eingetragen wird. Um anschließend aber den Zielordner flexibel wählen zu können, braucht man oben genannten Haken.



MfG

Ute

 



geschrieben von

Anhang
Bild 11237 zu Artikel 534111

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: