title image


Smiley Re: aber...
> ... angenommen ein bereits installiertes programm würde warten, bis der sshd-server

> nicht mehr aktiv ist und würde dann selbst an dem port 22 lauschen.

>

>z.B. ein VNC-Server-ähnliches Programm.

>

>Könnte man damit von Außen aus die Kontrolle über den PC übernehmen?



Das wäre möglich. Aber wenn Du eine Software auf dem PC hast, die einfach so auf einem Port lauscht, hast Du ohnehin ein Problem.



mirk0


Meine Tutorials zu: Wireshark || Nmap || DynDNS


 


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: