title image


Smiley Re: Zusatz:
Super!!!! Endlich jemanden gefunden, der sich auch mit Qt befasst:-)



Aber so wie es aussieht, hast du die Steuerelemente (Dialog+Button) 'getippt' bzw. codiert.



Das ist bei mir kein Problem, wenn ich die Steuerelemente codiere. Nein, das Problem kommt bei mir erst, wenn ich die Steuerelemente mit dem Qt-Designer erstelle! Also, nicht codieren, sondern zusammenklicken und anschliessend die Funktionalitäten programmieren und mit dem Button (Klick-Ereignis) zu verbinden, ist das Problem.



Um das Problem zu verdeutlichen:



Ich habe mit dem Qt-Designer einen Dialog erstellt. Nun gehe ich ins Editor und

tippe die Funktionalität (Klick-Ereignis) für den Button. Dabei programmiere ich mein eigenes SLOT. Laut Dokumentation muss ich eine Klasse erstellen, die eine Subklasse sein soll - sprich von QDialog erbt und so weiter und sofort ...

So gesehen existiert Ui bereits schon, wenn du diesen Film dir anschaust:



http://www.trolltech.com/video/qt4/browser.html



Angenommen:



Wie würdest du es denn vorgehen, wenn ich einen Dialog mit einem Button mit dem Qt-Designer erstelle! Also, nicht codieren, sondern zusammenklicke, und du müsstest dann das Klickereignis für den Button programmieren? Wobei das Klick-Ereignis eine MessageBox aufrufen soll mit "Ich bin C++". Also, kein Standard SLOT, sondern eigenes SLOT!!!Du musst doch dann in deinem Code den Dialog integrieren (Ui) und den SIGNAL-SLOT-Mechanismus anwenden oder nicht?



Kannst eventuell ein Schritt-Vorgehen hier posten? Ich bin mir nämlich nicht sicher, ob ich jeden Schritt verstanden habe.



Danke!!!





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: