title image


Smiley Re: einfaches Pfadproblem mit ClassLoader.getResourceAsStream
Achtung, Denkfehler!!!!



Entwicklungsumgebung != Laufzeitumgebung



Wenn du deine Distribution baust, könntest (und solltest) du die Properties in das Archiv der Klassen mitverpacken. Wenn sie editierbar sein sollen, dann müssen sie sowieso in ein bestimmtest Verzeichnis, das im Klassenpfad aufgenommen werden muss. Wenn du Tests in der Entwicklungsumgebung machst, sieht das anders aus.



Du musst immer beide Umgebungen getrennt behandeln, da sie unterschiedlichen Ansprüchen genügen müssen!
VG, Bernd


Smart-Questions: smart-questions_de

SSCCE: Short, Self Contained, Correct (Compilable), Example

Posting... And You: http://de.youtube.com/watch?v=Uw5-GOG8SXo




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: