title image


Smiley Knüpfe hier mal an
Ich denke, wir reden vom selben Autor: Nordeuropäer; hoher Literaturpreis; ließ sich mit etwas ein, was er besser gelassen hätte; in Deutschland einst sehr populär (so die bisherigen Hinweise).



Er vagabundierte einige Jahre durch die USA, wovon unter anderem eine sehr schöne Erzählung handelt (das einzige, was ich von ihm kenne, was mir aber sehr gut gefiel).



Wenn er es ist, und der gesuchte Titel nahezu sprichwörtlich ist, dann könnte es sich (laut Wikipedia) um seinen vorletzten Roman handeln. Es geht um einen Gegenstand, der in mythischen Dichtungen nahzu unverzichtbar und voller Symbolik ist. Er macht laut Titel etwas mit sich selbst. ;-)



Soweit mein "Verdacht".

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: