title image


Smiley Re: Kaufberatung für TV-Karte
Wie bereits erwähnt gibt es keine analogen Sat TV Karten )also keine mit analogem Sat-Tuner) mehr.



Eine DVB-S Karte funktioniert grundsätzlich auch an einer analogen Satanlage, ABER nur mit großen Einschränkungen. Deshalb sind praktisch keine deutschen Programme dann digital zu empfangen damit, und analoge Sat TV Programme kann natürlich keine DVB-S Karte empfangen.



Die einzige Lösung - wenn man das LNB dann nicht tauschen kann oder will - ist wie von @Hackertomm beschieben:



Man kauft eine analoge TV Karte (dies ist dann eine mit analogem Kabeltuner) und schließt daran den Satreceiver an. Man braucht dann also diesen Satreceiver um am PC Sat TV empfangen zu können! Die Nachteile liegen auf der Hand:



a) Der Satreceiver muß dann laufen und die programmwahl funktioniert auch nur über Satreceiver

b) Am PC kannst Du nur jenes Programm sehen oder aufzeichnen, welches am Satreceiver läuft (eine DVB-S Karte hingegen ist selbst ein Receiver)

c) Du erlediest einen weiteren Qualitätsverlust, weil nochmals das Signa gewandelt werden muß.



XPler

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: