title image


Smiley Was soll das mit SQL zu tun haben!?
Normalerweise nimmt man für derartige "Multiple-Choice-Fälle" (übrigens mit "ch", James Joyce war jemand anderes...) eine Optionsgruppe, wenn's denn sein muss, ein Kombifeld mit Wertliste. Das ist aber alles eine Frage der Ausgestaltung der Oberfläche (Formulardesign), hat also nichts mit der Datenbank-Engine und somit auch nichts mit SQL zu tun.

Gruß aus dem Norden

Reinhard


Bitte immer die Access-Version angeben


 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: