title image


Smiley Re: Woran liegt es ob ein Lüfter/LapTop leise ist oder laut, welche Marken...
Na da steckt neben der CPU noch einiges mehr dahinter!



Desktop CPUs gibt es heute praktisch nicht mehr in Notebooks.

Das liegt schon alleine daran, dass die neueste Generation, der Core-Duo von Intel, mit 2,16GHz schneller ist alle Desktop-CPUs und das bei nur 25% von deren Energieverbrauch.



Aber mit einer sparsamen CPU ist nicht getan, es kommt auch sehr viel darauf an wieviele Gedanken sich die Hersteller über die Belüftung des Notebooks machen.



Der einfachste Weg ein Notebook zu bauen ist es ein in Asien vorgefertigtes Barebone Gerät zu kaufen, dem nur noch ein paar Teile hinzugefügt werden müssen und schon läuft das Ding irgendwie (an dieser Stelle sei der Name "Amilo" mal erwähnt).



Dagegen wird bei richtigen Markenherstellen das Notebook von Grund auf so ausgelegt, dass eine möglichst gute Belüftung zustande kommt.

Dazu kommen dann vielleicht noch Lüfter zum Einsatz, die eben nicht mehr 0,30$ sondern 2$ das Stück kosten.



Wenn du ein leises Gerät suchst, dann nimm ein Centrino Notebook (die neuste Generation mit dem Core-Duo heißt Centrino-Duo!).

Was für ein Gerät genau und welche Marke du nimmst hängt dabei sehr stark davon ab was du mit dem Gerät machen möchtest.



Die TOP3 Marken sind allerdings: 1.IBM/Lenovo 2.Toshiba-Tecra 3.HP

(Nein, beim Ich-Bin-Schön-Blöd-Markt gibt es die nicht! :-) )



Gruß

Navman
-- Es ist sehr schwierig etwas idiotensicher zu machen, weil die Idioten so einfallsreich sind --

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: