title image


Smiley Du findest einiges zum Thema in der MS KB....
Office 2000 Developer

XP Developer



usw.



Ansonsten ist die einhellige Meinung, dass der Verpackungs-und-Weitergabe-Assistent (bzw. die von ihm erzeugten Setup-Packages) Schrott ist und durch andere Ansätze (wie z.B. Inno Setup - siehe auch FAQ 1.34) ersetzt werden sollten. M.W. gibt es aber nur für A97 Installationsskripte für Inno Setup... Ich für mein Teil habe mich immer anderweitig aus der Affäre gezogen (Handinstallation der Runtime beim Kunden, eigene Deployment-Scripte usw.) Für echte Off-the-shelf-Anwendungen, die der Kunde ohne weiteres Zutun selber installiert, halte ich Access ohnehin für ungeeignet, da würde ich immer VB (heute: VB.NET) oder ähnliches einsetzen.


Gruß aus dem Norden
Reinhard


Bitte immer die Access-Version angeben!
DB-Wiki


Wie man Fragen richtig stellt

YaccessAccess-FAQUnd ansonsten: Wikipedia




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: