title image


Smiley Re: Mein HP-Deskjet 1220c schmiert beim Drucken ?
> Kann dies an den Patronen 45 und 78 HP liegen ?



Unwahrscheinlich, wenn diese neu sind (und kein Refill-Mist).

Meist setzt sich bei dem HP-Druckern unterm Wagen eine Fussel oder eingtrocknete Tinte fest. Diese zieht dann lustig Streifen über den frischen Ausdruck.



Patronen rausnehmen, diese mal unter fliessend Wasser abspülen (den vorderen Teil mit dem Druckkopf) und mit einem Küchentuck abtrocknen. Der Druckkopf sollte glänzen und nicht mit igrendwelchem Schmurks verkrustet sein.



Dann guckst Du Dir mal den Wagen genau an (wenn er arritiert in der Ecke steht, Drucker anschalten und wenn der Wagen rüberläuft, den Stecker ziehen, denn ist er frei und Du kannst ihn Dir angucken). Besonders den unteren Teil, der übers Papier läuft. Den mal mit einem Lappen (feucht) reinigen (ist ein bisschen Fummellei).



Patronen wieder rein und testen.



Michael


--
Danke im voraus! - Bitte, verehrte Hilfesuchende, bedankt euch NACH erfolgter Hilfe mit einem kurzem Statement, ob der Tipp auch geholfen hat. Keiner weiß sonst, ob der Tipp "gewirkt" hat und es ist auch unhöflich, sich DANACH nicht zu bedanken.
Daher ist die Floskel "Danke im voraus!" auch völlig überflüssig.
--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: