title image


Smiley Re: mal wieder ne Katzenfutterfrage
Hallo Christine!



Ich schließ mich mal meinen "Vorrednern" an. Jedesmal im Frühling hat unsere alte Minka auch ihr Futter verweigert und dafür "nette" Nagerreste hinterlassen. Ab und zu hat sie allerdings auch am Napf vom Kater des Friseurs genascht, wie uns dann irgendwann mal berichtet wurde ;)Unser Tom traut sich noch nicht von der Terasse herunter und frisst im Moment noch munter weiter (aber auch nur, das, was er mag). Die Ex von meinem Freund hat mit ihrer Ami aber zurzeit genau dasselbe Problem wie du: sie findet nichts, was der Katze schmeckt ... Ami rührt nichts außer Thunfisch an, obwohl Ami sonst ein Fressmonster ist und ab 18.00 Uhr normalerweise Terror macht, wenn nix im Napf ist. Also kein Grund zur Sorge. Einfach ein sicheres Zeichen, dass der Frühling im Anmarsch ist - wir merken es noch nicht so recht, aber unsere puscheligen Fellnasen schon ;)



Liebe Grüße



Anke + Tommy (der im Moment einfach nur rumspinnt - Frühlingsgefühle eben, trotz kastriert und gern mal mit dem Fannitier schmusen würde *sfg*)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: