title image


Smiley Re: Keine vollen Administratorrechte trotz einzigem Benutzerkonto
Er soll ein neues Adminkonto erstellen und es dort versuchen. Zum Erstellen des Kontos sind Adminrechte erforderlich. Kann er das Konto nicht erstellen, so ist Windows vergurkt, denn ein Konto muss stets Adminrechte haben. In dem Fall ist wohl eine Reparaturinstallation angesagt.



Auch den Windows Installer könnte man erneuern, falls er noch nicht auf Version 3.1 ist, nur als Versuch.

Ebenso kann man demselbigen das Sprechen beibringen, so dass er bei Installationen Fehler in eine Textdatei unter dem Pfad %temp% ablegt, siehe http://support.microsoft.com/kb/223300/de

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: