title image


Smiley Nur ein paar Gedanken ...
Mit den Passwörtern ist das so eine Sache! Die meißten Leute denken, das Geburtsdatum, das Autokennzeichen, der Name der Ehefrau, Freundin oder des Kindes, die Adresse oder die Hausnummer etc. wären eine tolle Idee.



NIX da! Alles (relativ) unbrauchbar. Nun gibt es ja unzählige PW-Generator Programme, die aber einen Nachteil haben - keine Sau kann sich diese generierten PW merken.



Als brauchbare Regel würde ich sagen:

- min. 8 Zeichen

- Kleinbuchstaben

- Großbuchstaben

- Umlaute

- Zahlen

- Sonderzeichen

- Leerzeichen



... und die man (und Frau) sich merken können!



Beispiel:

Name z.B.: Fred Feuerstein -> "SteiN"

Geboren am: 25.03.1955 -> "25355"

Ekel: Ää

Persönliche Note: "!?"



Dann könnte das so aussehen: "SteiN_25355 Ää!?"



Das wären zwar schon 16 Zeichen aber ihr seit doch kreativ ... Eselsbrücken helfen gut weiter! Oder Tasten auf der Tastatur, die benachbart sind ...



Ich benutze zum Knacken, falls erforderlich, fast immer das Tool von "http://www.lostpassword.com". Es ist (fast) immer nur eine Frage der Rechenzeit. Oft erlebt: 3 Sekunden für ein Mega-geheimes PW, das nur aus ein paar Zahlen bestand - dem Geburtsdatum.



Also gebt Euch etwas Mühe, denn es ist Eure Sicherheit!


(¯`·.¸(¯`·.¸ Andreas ¸.·´¯)¸.·´¯)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: