title image


Smiley Re: Hülfe, mein PC ist vielleicht nicht sicher
Hi,



erstmals, ja, ich brauche eine Möglichkeit zur Fernwartung.

Habe mich für ssh entschieden, da ich dazu eine Anleitung im www fand.



Habe eine Frage:



Was passiert, wenn ich den sshd-Dienst beende? Der Port 22 ist ja damit immer noch offen. Der Router leitet die Pakete immer noch auf die genannte IP-Adresse um.



Ich spinne mal so vor mich hin:

ist dann der Wächter des Ports (sprich sshd) nicht mehr vorhanden und es könnte jeder auf den PC eindringen?



Mir fehlt sämtliches Hintergrundwissen, was so ein Port eigentlich ist & macht.



Werde mich mal auf die Suche dazu machen.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: