title image


Smiley Re: Netzwerkproblem...
Hi,



wenn nur der Rechner 1 einen direkten Internetzugang hat (vermute ich mal wegen des Modems), dann muss Rechner 1 die Internetverbindung noch "im Netzwerk zur Verfügung stellen".



Stichworte hierfür sind:



NAT

IP-Forwarding

Proxy



Jetzt kommt es darauf an, was du haben willst (Internet für Rechner 2 als Proxy, Rechner 1 als Firewall und NAT-Router......).



Freundliche Gruesse



Erik





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: