title image


Smiley Re: Mal eine kleine Frage an die, die zu Hause wohnen oder gewohnt haben.
Ich bin 24 und zur Zeit grad am Ausziehen.

Ich habe seit Anfang meiner Ausbildung was daheim abgeben müssen, während der Ausbildung wenig, danach etwas mehr.

Ich finde das selbstverständlich, dass man, sobald man selbst verdient, auch etwas zum Haushalt beiträgt, schließlich ernährt man sich vom gleichen Kühlschrank, verbraucht Strom, Wasser etc und wohnt daheim, und selbst wenn man nicht immer zuhause ist, das Zimmer ist trotzdem für die Heimkehr "blockiert" und im Winter geheizt, je nachdem vielleicht auch geputzt, und der Kühlschrank gefüllt.



gruß

sth_Weird
Wo kämen wir hin, wenn alle sagten: wo kämen wir hin; und niemand ginge um einmal nachzusehen, wohin man käme, wenn man ginge?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: