title image


Smiley Re: Lautsprecher Kabel zu lang- schlechte Qualität ?
Hallo



10m Kabel sind kein Problem, einiges ist bei mir länger verkabelt.



Davon ausgehend das Du das Kabel ohne Kurzschluß angeschlossen hast, wenn ja hätte Dein Receiver das schon gemeldet (neuere Geräte) oder sich einfach ebgeschaltet (Sicherung defekt, oder "Rauchzeichen"), liegt es entweder daran des der Lautsprecher selbst defekt ist oder der Receiver bzw. DVD-Player falsch eingestellt.



Lautsprecher prüfen: Schließe einfach mal den rechten LS links an und den linken LS rechts!

"Wandert" der Fehler mit ist der Lautsprecher kaputt, wenn nciht liegts an der Einstellung der Geräte. Diese sind praktisch bei jedem Hersteller anders, os das man hier keine allgemein gültige Einstellung nennen kann.

Ausnahmen: Am DVD-Player muß "Bitstream" für den digitalen Ausgang gewählt sein. Am Receiver muß die 5.1 Wiedergabe auch aktiuv sein, mein SONY zeigt das durch eine große blaue Led an. Viele "Startbildschirme" (Menues) der DVDs sind nur Stereo, da tut sich nix hinten und im Center.

Wenne s wirklich nur eine Seite ist die nicht geht, könnte natürlcih auch die Balance verstellt sien oder der Ausgang des Receivers ist defekt. Kannste auch mit oben genanntem rechts links tauschen Test feststellen.



Gruß



Roland

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: