title image


Smiley Re: Anfängerfrage
Hi



Grundsätzlich ja. Du kannst in einem Texteditor den Quellcode für sämliche zig Dateien schreiben, die dann an der Kommandozeile mit zig solcher schöner Befehle wie

gcc -o -meineDatei.c -lmath -I"C:\Compiler\include" ....*murks*

compilieren.



Etwas praktischer ist so eine Entwicklungsumgebung, wie sie ch.mar schon angesprochen hat. Allerdings braucht dafür niemand mehr Geld auzugeben: DevC++ von http://bloodshed.net/ ist kostenlos und sehr komfortabel: Einfach installieren, Quellcode eintippen, und den "Compile"-Button klicken :-)



bye



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: