title image


Smiley Re: Keine Systemwiederherstellung mehr möglich bei WIN XP
Ich hatte mal ein ähnliches Problem, welches von einem "Trojaner" verursacht wurde.



Nach deren Beseitigung, wurden zwar "Systempunkte" angelegt bzw. angezeigt, doch beim Aufruf und anschließender Wiederherstellung, kam am Ende

( nach Neustart des Rechners ) die Fehlermeldung, daß nichts verändert wurde.



Ich habe dann die Systemwiederherstellung deaktiviert!

Windows macht "Bla, Bla", dann Rechnerneustart.



Anschließend die Systemwiederherstellung wieder aktiviert, anschließend wieder

Rechnerneustart.

Seit dem läuft selbige wieder ohne Probleme.

( alle eventuell noch vorhandenen Systempunkte werden gelöscht, was aber egal ist, da sie eh nicht mehr funktionieren )



Zur Überprüfung des Systems auf Schadsoftware, wie hier beschrieben vorgehen.


Viele Grüße - Georg



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: