title image


Smiley Re: IP-Anfrage über bestimmte Netzwerkkarte senden
Naja, meine Anfrage war etwas vereinfacht. Dass eine solche Konfiguration im Normalfall keinen Sinn macht, ist klar...

Tatsächlich sieht es so aus, dass die eine Netzwerkkarte physikalisch vorhanden ist, die andere die Schnittstelle zu einer virtuellen Maschine darstellt. Wenn ich jetzt vom "Gastgeber" aus die virtuelle Maschine erreichen will, muss ich sicherstellen, dass diese Anfrage auch über die richtige Schnittstelle rausgeht...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: