title image


Smiley Volumenänderungsarbeit
Hallo an alle!



Will eine Volumenänderungsarbeit in Nm rauskriegen.

Folgendes habe ich gegeben:

- 1kg CO (R(index S) = 297 J/(kg*K)) vom Druck p1 = 1,7pa bei 20°C

-> wird auf p2 = 17pa bei 20°C verdichtet



So, jetzt habe ich die Formel p1 * V1 = p2 * V2, da isotherm

-> V1 = 10*V2



Als Volumenänderungsarbeit ergibt sich zu:

W = m * R * T * ln(V1/V2) = m * R * T * ln(p2/p1) = p1 * V1 * ln(V2/V1)



Aber mir fehlt immer etwas :-(

Ich muss wohl etwas mit dem "1kg CO (R(index S) = 297 J/(kg*K))" machen, aber was?

Weiß das jemand?



Gruß -PHANTOMIAS-
-Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht den gleichen Horizont-

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: