title image


Smiley Registry im Eimer
joa, wie die Überschrift schon bereits sagt, ist schon so einiges im Eimer in der Registry.

Und zwar ist gestern mein Rechner während des Computerspielens (Diablo 2 übers Internet) zweimal abgeschmiert. Beim Neustart erhielt ich die Meldung, dass ein Teil der Registry wiederhergestellt werden musste. Mir fiel schonmal auf, dass die Datei Desktop anzeigen.scf ihr Icon verloren hatte und durch ein Standard-Icon dargestellt wurde. Naja nicht so schlimm, dachte ich mir. Doch heute morgen musste ich feststellen, dass auch MP3-Dateien ihre Zuordnungen verloren hatten. Das ganze gipfelte dann darin, dass ich eine MS-Access-Datenbank öffnen wollte und mir die Fehlermeldungen um die Ohren flogen, dass irgendwelche Verweise fehlen. Die Datenbank ließ sich natürlich gar nicht starten.



Gibt es noch eine aktuellere Version der Registry in den Weiten des Windows-Verzeichnisses, die ich wiederherstellen könnte?



Internetzugriff erfolgt über WLAN-Router.

Antiviren-Software ist Antivir.

Benutzer ist ein eingeschränktes Konto.

Betriebssystem ist WinXP Pro SP1.
† 10.12.2006

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: