title image


Smiley DSL an ISDN anschließen?
Moin allerseits,



ich moechte mir DSL zulegen, aber ich habe einige Schwierigkeiten alles richtig anzuschließen. Waere super, wenn mir jemand helfen koennte.



------------------------

Folgendes hab ich derzeit:



Erdgeschoss:

Dort befindet sich der Hauptanschluss mit NTBA und einem ISDN-Telefon



1. Stock:

In der Wand eine ISDN-Dose, an der ein ISDN-Telefon und der PC haengt. Im PC arbeitet eine Fritz-Card (PCI 2.0) und Suse Linux 10.0

------------------------



Ich habe mir schon angesehen, wie man das normalerweise alles verkabelt. Am Hauptanschluss der DSL-Splitter, daran kann der NTBA und ein DSL-Modem.



Das ist mir soweit klar, aber auch gleichzeitig das Problem.



Ich moechte wahrscheinlich von 1und1 die Surfbox haben. Da ist ja Modem und so drin und wenn ich das richtig verstanden habe, dann kann ich da das ISDN-Telefon und auch den PC, bzw. Fritz anschließen.



Nur ... muss die Surfbox ja eigentlich an den Splitter. Der aber befindet sich im Erdgeschoss, waehrend der PC im 1. Stock steht. Bei 1und1 sagte man mir, ich koennte die Surfbox nicht an die ISDN-Dose stoepseln ... sie muesste an den Splitter. Okay, das verstehe ich ... aber es muss doch trotzdem eine Loesung geben?



Mir kam vorhin die Idee, einfach die ISDN-Dose im 1. Stock gegen eine TAE-Dose auszutauschen. Ginge das?



Oder hat jemand eine andere, moeglichst einfache Idee? Ich moechte kein(!) WLAN ...

Und ich bin keineswegs wild darauf, irgendwelche Kabel durchs Haus zu ziehen ;-)



Ich bin dankbar fuer jede Hilfe ... :-)



Viele Gruesse

Rhonda

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: