title image


Smiley Rechnerleistung für Videoschnitt
Hallo,

ich stelle mir gerade die Frage, ob ich für den Schnitt meines demnächst fälligen Hochzeitsvideo am Laptop machen kann, oder ob dafür evtl. ein neuer, leistungsfähigerer Rechner notwendig wird.

Eine digitale Videokamera ist vorhanden. Für den Zusammenschnitt habe ich erst mal an den Windows Movie Maker gedacht (wenn ihr günstige und vernünftige Alternativen kennt, dann lasst es mich wissen).

Nun bleibt die Frage, ob der folgende Rechner ausreicht:



Intel Pentium M 1600MHz

512 MB RAM

ATI Mobile Radeon 7500



Wenn das nicht ausreichen sollte, was würdet Ihr empfehlen? Wäre mir evtl. mit einem Speicherupgrade auf 1024MB schon ein wenig geholfen?



Schon mal Danke für Eure Antworten und Gruß,



Patrick





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: