title image


Smiley es ist doch wie mit der Schwangerschaft...
...in der man Alkohol und Zigaretten meiden soll. Ich höre oft Diskussionen,

wieviel Alkohol denn schädlich sei. Da wird gesagt, dass ein Bierchen kein

Problem sein soll, der Nächste sagt, ein Weinchen sei OK. Ich sage: wenn es

doch erwiesen ist, dass Alkohol dem Ungeborenen schaden kann, dann lasse ich es

doch mal komplett sein. Das Opfer, keinen Alk. zu trinken ist viel geringer als

irgendwen oder was zu gefährden dadurch dass man trinkt.

Sicher ist es in den allermeisten Fällen möglich, nach einem Bier ein KFZ sicher

zu führen, vielleicht aber auch noch nach zweien. Sicher aber nach gar keinem...



Viele Grüße, JLK            "übrigens: ich kaufe das Hundefutter immer bei Praktiker. Da gibt es 20% auf alles...."

____________________________________________________________

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: