title image


Smiley Re: Eine Übersicht ist möglich...
Hallo,



um einzelne Zellen anzusprechen gibt es eigentlich 2 Möglichkeiten,

einmal über Cells(x,y) wobei man hier einfach die Zeile und Spalte

angibt.

Oder über Range("A1") wobei man die Zelle über die "Adresse" ansprechen kann.



In deinem Fall könnte man das dann kombinieren.

Ich hab zusätzlich noch 2 Variablen eingesetzt, um die beiden Tabellenblätter leichter

anzusprechen.

"Quelle" zeigt auf das Formular und "Ziel" auf die Übersicht.



Dim Zeile As Long

Dim Quelle As Worksheet

Dim Ziel As Worksheet



Set Quelle = Sheets("Formular")

Set Ziel = Sheets("Übersicht")

Zeile = Ziel.Cells(Rows.Count, 2).End(xlUp).Row + 1

Ziel.Cells(Zeile, 2).Value = Quelle.Range("B3").Value



Jetzt mußt du eigentlich nur die Letzte Zeile vervielfältigen, und

die Adressen anpassen.




Gruss Klapperstorch
----------------------------------------------------
Aus Felern lernt man oder...
Edjucashon isnt woerking

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: