title image


Smiley Re: nach Matrix 2 und 3...
>> V ist von Anfang bis Ende schlüssig und einfach spannend und mitreissend. <<



stellt sich nur die frage, ob das bereits einen oscar rechterftigt. es kommt wohl eher auf das gesamtwerk an und nicht nur einzelne elemente. gerne filme sind denen ja sowiso egal, wo die interessantesten und innovativsten filme herkommen. daher sind die oscars sowieso lasch.



l.a. crash hat die oscars aber verdient! ebenso wie letztes jahr z.b. auch lost in translation.
Signatur - mein Favorit: http://www.spotlight.de/zforen/tvk/m/tvk-1150892666-18454.html

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: