title image


Smiley Re: ohne dir Schimpfnamen zu verpassen ...
>> So wie es nun mal hier ist mit der Spoilerei (Mpanzi´s sehr deutlicher Hinweis ist eher die Ausnahme als die Regel) ist jeder Beitrag zu einem Film, den man sich noch anschauen will, gefährlich. Und sobald in einem Thread der erste Spoiler gefallen ist - selber schuld wer nicht sofort die Flucht ergreift... ;-) <<



genau, schuld sind nicht die leute, welche die tiefen gräben ohne warnhinweis ausgraben, sondern die leute, die in diese löcher blindlings hineintappen, weil sie sich von schillernden namen haben locken lassen.

schönes beispiel der rechtsverdrehung.



ist es wirklich so schwer >spoiler< zu schreiben? es ist doch auch irgendwie logisch, daß hier nicht alle den film kennen und man daher nicht zu viel verraten sollte oder die anderen kurz warnt. eigentlich brauch man für so etwas keine regel, wenn die leute etwas anchdenken würden.

und ich hatte es kurz vorher sogar noch geschrieben, das ist doppelt ärgerlich und grenzt fast schon an bewusster provokation!!
Signatur - mein Favorit: http://www.spotlight.de/zforen/tvk/m/tvk-1150892666-18454.html

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: